Der Altar und das große Kruzifix

Drei neue Paramente schmücken unsere Kirche abwechselnd im Lauf des Kirchenjahrs. Sie bringen zum Ausdruck, dass Kirche durchaus zeitgemäß ist, dass sie bunt, schön und lebendig ist. Das violette Parament hat die Künstlerin Yvonne Mann aus Mönsheim entworfen.


Das große Kruzifix

Kruzifix
Kruzifix
An der Wand auf der Südseite ist ein großes Kruzifix angebracht. Aus welcher Zeit es stammt ist unbekannt. Es war früher im Chorbogen über dem Altar angebracht. Bei der Renovierung 1963 wurde es an die Seitenwand gehängt.